C´est la....

Hinweis: Links zu Literatur und Trackinglinks für ausgewählte und von mir als gut befundene Produkte sind in diesem Bericht enthalten. 


Ich nähe ja neben Kinderklamotten und Accessoires auch sehr gerne ab und an ein schönes Teil für mich. 
Ich habe bei einem meiner Lieblingsstoffdealer, dem Laden Traumbeere einen tollen, mintfarbenen Glitzersweat erstanden und diesen in dem Raglanschnitt Roya von Petit et Jolie mit grauem Sweat kombiniert. 

                             


Um das Ganze noch ein wenig aufzupeppen habe ich die echt coole Plotdatei "C´est la fuck" von Erbsünde ausprobiert und das Ergebnis gefällt mir sehr gut, daher zeige ich es euch auf Creadienstag.

1 Kommentar:

  1. Dein Shirt sieht total cool aus!!!
    Würde ich auch genauso anziehen :-))
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen